Fixing Spray

Zeigt alle 36 Ergebnisse

-7%
-27%
25,99 

Fixing Spray – das Must-Have für langanhaltendes Make-up

Fixing Spray ist ein wahres Wundermittel, wenn es darum geht, das Make-up den ganzen Tag oder Abend über makellos und langanhaltend aussehen zu lassen. Es schützt die Haut und das Make-up vor äußeren Einflüssen und sorgt somit dafür, dass das Make-up nicht verschmiert – ganz egal, ob es sich um einen langen Arbeitstag oder eine heiße Party handelt. In diesem Kategorietext werden wir näher darauf eingehen, warum du dir ein Fixing Spray zulegen solltest und welche Vorteile es bietet.

Was ist Fixing Spray genau?

Fixing Spray, auch bekannt als Setting Spray, ist eine Art Schutzschicht, die am Ende des Make-up-Prozesses auf das Gesicht aufgesprüht wird. Es besteht in der Regel aus Wasser, Alkohol und anderen Inhaltsstoffen, die dafür sorgen, dass das Make-up sich besser mit der Haut verbindet und an Ort und Stelle bleibt.

Die verschiedenen Typen von Fixing Sprays

Es gibt verschiedene Arten von Fixing Sprays, die hauptsächlich auf die Bedürfnisse der verschiedenen Hauttypen abzielen. Hier ein kurzer Überblick über die gängigsten Typen von Fixing Sprays:

1. Mattierende Fixing Sprays: Diese sind ideal für ölige Hauttypen, da sie überschüssigen Glanz verhindern und das Make-up länger matt halten.

2. Feuchtigkeitsspendende Fixing Sprays: Diese eignen sich perfekt für trockene bis normale Hauttypen, da sie der Haut zusätzliche Feuchtigkeit spenden und das Make-up frisch aussehen lassen.

3. Fixing Sprays mit LSF: Einige Fixing Sprays bieten zusätzlich einen Lichtschutzfaktor, um die Haut vor schädlichen Sonnenstrahlen zu schützen.

4. Fixing Sprays mit Anti-Aging-Vorteilen: Diese sind angereichert mit Antioxidantien und anderen hautverjüngenden Inhaltsstoffen und bieten somit zusätzliche Vorteile im Bereich der Hautpflege.

Warum sollte man Fixing Spray verwenden?

Es gibt viele Gründe, warum es sich lohnt, ein Fixing Spray beim täglichen Schminken zu verwenden. Hier sind einige der häufigsten Vorteile, die man mit einem Fixing Spray erzielen kann:

Langanhaltendes Make-up

Der wohl wichtigste Grund, einen Fixing Spray zu verwenden, ist, dass er das Make-up länger haltbar macht. Egal, wie gut deine Foundation oder dein Concealer aufgetragen wurden, im Laufe des Tages oder Abends können sie anfangen, sich abzulösen oder zu verrutschen. Das Fixing Spray sorgt dafür, dass das Make-up an Ort und Stelle bleibt und nicht verwischt oder verschmiert.

Schutz vor äußeren Einflüssen

Nicht nur die körperliche Aktivität, sondern auch Faktoren wie Schweiß, Feuchtigkeit, Sonnenstrahlen oder sogar der Kontakt mit Kleidung können das Make-up beeinträchtigen. Ein gutes Fixing Spray schützt das Make-up vor solchen Umwelteinflüssen und sorgt dadurch für ein makelloses Aussehen, ohne ständige Touch-ups.

Bessere Verbindung von Make-up und Haut

Oftmals wirkt Make-up, besonders Puderprodukte, unnatürlich oder „cakey“ auf der Haut. Fixing Spray hilft dabei, das Make-up besser mit der Haut zu verschmelzen und ein natürlicheres Finish zu erzielen.

Feuchtigkeitsversorgung der Haut

Wie bereits erwähnt, bieten einige Fixing Sprays zusätzliche Feuchtigkeitsversorgung für die Haut. Dies ist besonders hilfreich, wenn du eher zu trockener Haut neigst, die im Laufe des Tages spannen und schuppig werden kann.

Haltbarkeit von Lidschatten und Lippenstift

Nicht nur das Make-up im Gesicht profitiert von einem Fixing Spray, auch Lidschatten und Lippenstift halten deutlich länger, wenn sie mit einem Fixing Spray versiegelt werden.

Wie wendet man ein Fixing Spray richtig an?

Die Anwendung eines Fixing Sprays ist sehr einfach. Nachdem du dein komplettes Make-up aufgetragen hast, schließe deine Augen und sprühe das Fixing Spray in einem Abstand von etwa 20-30 cm gleichmäßig über dein Gesicht. Anschließend lasse es an der Luft trocknen, ohne das Gesicht zu berühren. Das war’s schon! Nun sollte dein Make-up den ganzen Tag über an Ort und Stelle bleiben und makellos aussehen.

Fixing Spray kaufen – Kurzinfos:

1. Fixing Spray verlängert die Haltbarkeit deines Make-ups und sorgt dafür, dass es nicht verschmiert oder verwischt.
2. Es schützt das Make-up vor äußeren Einflüssen wie Schweiß, Feuchtigkeit oder Kleidung.
3. Das Spray hilft, Make-up besser mit der Haut verschmelzen zu lassen und ein natürlicheres Finish zu erzielen.
4. Einige Fixing Sprays spenden der Haut zusätzliche Feuchtigkeit oder bieten Anti-Aging-Vorteile.
5. Lidschatten und Lippenstift profitieren ebenfalls von der Verwendung eines Fixing Sprays.
6. Die Anwendung ist einfach: Nach dem Schminken sprühst du das Fixing Spray aus circa 20-20 cm Entfernung gleichmäßig über das Gesicht und lässt es trocknen.

Fixing Spray sollte also in keiner Make-up-Tasche fehlen, egal ob du ein Profi oder Einsteiger bist. Die Vorteile überzeugen und sorgen dafür, dass dein Look den ganzen Tag über frisch und makellos bleibt.