BB Cream

Zeigt alle 9 Ergebnisse

Was ist BB Cream?

BB Cream – auch bekannt als Blemish Balm oder Beauty Balm – ist ein pflegendes Kosmetikprodukt, das die Eigenschaften von Make-up und Hautpflege vereint. Dabei handelt es sich um eine leichte, getönte Tagescreme, die Feuchtigkeit spendet, den Teint ausgleicht, Rötungen kaschiert und die Haut vor Umwelteinflüssen sowie schädlichen UV-Strahlen schützt. Statt mehrere Produkte nacheinander auftragen zu müssen, bietet die BB Cream eine All-in-One-Lösung für das tägliche Hautpflege- und Schönheitsritual.

Wie wirkt BB Cream?

BB Creams wirken aufgrund ihrer besonderen Zusammensetzung und der Kombination aus dekorativer Kosmetik und pflegenden Inhaltsstoffen. Sie enthalten pflegende Wirkstoffe wie Hyaluronsäure, Panthenol oder Glycerin, die der Haut Feuchtigkeit spenden und sie geschmeidig halten. Weiterhin sind Antioxidantien wie Vitamin E oder Grüntee-Extrakt enthalten, die freie Radikale abfangen und die Haut damit vor frühzeitiger Alterung schützen. BB Creams kaschieren zudem Pigmentflecken, Rötungen und kleine Unreinheiten, da sie durch ihre leichte Tönung Pigmentstörungen ausgleichen und den Teint ebenmäßig erscheinen lassen.

UVA- und UVB-Filter in BB Creams

Eines der wichtigsten Merkmale einer BB Cream ist der Lichtschutzfaktor (LSF), der die Haut vor schädlicher UV-Strahlung bewahrt und damit zur Vorbeugung von Hautkrebs beiträgt. Da herkömmlicher Sonnenschutz meist fettig und klebrig ist, bietet BB Cream eine angenehme Alternative, die auch in den Wintermonaten oder bei bewölktem Himmel aufgetragen werden kann. So ist die Haut das ganze Jahr über vor dem schädlichen Einfluss der Sonne geschützt, ohne dass es zu einem unangenehmen Hautgefühl kommt.

Mattierende Wirkung

Die meisten BB Creams enthalten außerdem mattierende Inhaltsstoffe wie Silikon oder Zinkoxid, welche verhindern, dass die Haut im Laufe des Tages fettig und glänzend wird. Sie wirken Poren verfeinernd und eignen sich daher besonders für Menschen mit Mischhaut oder fettiger Haut. Die mattierenden Inhaltsstoffe sorgen dafür, dass das Make-up an Ort und Stelle bleibt.

BB Cream: Die richtige Anwendung

Die Anwendung einer BB Cream ist denkbar einfach: Nach der morgendlichen Reinigung sollte je nach Hautbedürfnis ein geeignetes Serum und/oder eine Tagescreme aufgetragen werden, um die Haut optimal mit Feuchtigkeit und Nährstoffen zu versorgen. Anschließend wird die BB Cream in einer dünnen Schicht auf dem gesamten Gesicht aufgetragen. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass die Creme gut verblendet wird, um ein natürliches und ebenmäßiges Ergebnis zu erzielen.

Auswahl der richtigen Farbnuance

Da BB Creams in der Regel leicht deckend sind, sind sie in vielen verschiedenen Farbnuancen erhältlich, die zu den unterschiedlichsten Hauttönen passen. Bei der Auswahl der geeigneten Farbe sollte darauf geachtet werden, dass sie möglichst genau mit dem eigenen Hautton übereinstimmt, um ein künstliches Ergebnis zu vermeiden. Sollte es am Hals oder Kinnrand deutlich sichtbare Übergänge geben, ist es ratsam, eine andere Farbnuance auszuprobieren. Hierbei bietet es sich an, vor dem Kauf im Fachgeschäft eine Farbberatung in Anspruch zu nehmen, um die perfekte Farbe für das individuelle Hautbild zu finden.

BB Cream auftragen

BB Cream kann mit den Fingern, einem Schwämmchen oder einem Pinsel aufgetragen werden. Die Wahl des richtigen Werkzeugs hängt von den persönlichen Vorlieben und dem gewünschten Ergebnis ab. Mit den Fingern lässt sich die BB Cream leicht und unkompliziert auf der Haut verteilen, während ein Schwämmchen oder ein spezieller Foundation-Pinsel ein gleichmäßigeres Finish ermöglichen. Es empfiehlt sich, BB Cream in kleinen Mengen aufzutragen und bei Bedarf zusätzliche Schichten aufzubauen, bis die gewünschte Abdeckung erreicht ist.

Für wen eignet sich BB Cream?

BB Cream ist für jeden Hauttyp geeignet, da sie sowohl pflegende als auch schützende Eigenschaften besitzt. Sie ist besonders empfehlenswert für Menschen, die auf der Suche nach einer leichten Tagespflege mit leichter bis mittlerer Deckkraft sind, die ohne aufwendiges Schminken auskommen möchten. Da BB Cream alle notwendigen Funktionen in einem Produkt vereint, eignet sie sich auch hervorragend für Menschen mit wenig Zeit, die dennoch Wert auf ein gepflegtes Erscheinungsbild legen.

Es gibt BB Creams für empfindliche, trockene, fettige und Mischhaut, die jeweils auf die Bedürfnisse der verschiedenen Hauttypen abgestimmt sind. Bei Problemhaut lohnt es sich, gezielt nach BB Creams zu suchen, die spezielle Wirkstoffe enthalten, um Rötungen und Unreinheiten entgegenzuwirken oder die Haut intensiv mit Feuchtigkeit zu versorgen.

BB Cream kaufen – Kurzinfos:

– All-in-One-Produkt: Bietet die Vorteile von Hautpflege und Make-up in einem
– Feuchtigkeitsspendend: Versorgt die Haut mit wichtigen Nährstoffen
– Lichtschutzfaktor (LSF): Schützt die Haut vor schädlicher UV-Strahlung
– Leichte Deckkraft: Kaschiert kleine Makel und sorgt für einen natürlichen Teint
– Mattierende Wirkung: Verhindert fettige und glänzende Haut
– Für jeden Hauttyp geeignet: In verschiedenen Ausführungen erhältlich, je nach Bedürfnissen der Haut
– Zeitsparend: Ideal für Menschen mit wenig Zeit oder auf der Suche nach einer unkomplizierten Lösung