Beliebte Kategorien

Damenparfum

Herrenparfum

Raumduft

Das könnte dich auch interessieren

Make-up

Lippenstift

Nagellack

Parfuemversand.de – Tolle Düfte für Sie und Ihn

Du suchst nach einem tollen Duft? Dann bist du beim Parfuemversand genau richtig. Wir haben Parfums, Pflege-Produkte, Naturkosmetik, Make-up und Haarprodukte für Männer und Frauen. Egal, ob du nach etwas Neuem suchst oder dich mit deinen Lieblingsdüften eindecken möchtest, wir haben für jeden etwas dabei. Außerdem sind unsere Preise unschlagbar – du wirst nirgendwo anders bessere Angebote finden, da wir dir gleich die Möglichkeit bieten, die Preise zu vergleichen! Worauf wartest du also noch? Schau dich einfach mal um!

Was ist ein Parfüm?

Parfüm ist ein Gemisch aus duftenden ätherischen Ölen oder Aromastoffen, Fixier- und Lösungsmitteln – verwendet, um dem menschlichen Körper, Tieren, Gegenständen und Wohnräumen einen angenehmen Geruch zu verleihen. Es kann in Form einer Flüssigkeit, Creme oder eines Feststoffs vorliegen.
Das Wort Parfüm kommt aus dem Lateinischen per fumus, was „durch Rauch“ bedeutet. Parfüm wurde zuerst von den Ägyptern und Sumerern verwendet. Die Verwendung von Weihrauch bei religiösen Zeremonien wird bereits im Alten Testament erwähnt. In der Bibel wird auch die Verwendung von Myrrhe als Parfüm erwähnt.

Wie wird Parfüm hergestellt?

Die Zutaten zur Herstellung von Parfüm werden aus Pflanzen und Blumen gewonnen. Lavendelöl wird zum Beispiel aus der Lavendelblüte gewonnen. Die Blüten werden destilliert, um ein Öl zu gewinnen, das in Parfüms verwendet wird. Jasminöl wird aus der Jasminblüte gewonnen. Die Blütenblätter werden dampfdestilliert, um das Öl zu gewinnen, das in Parfüms verwendet wird.

Die Öle, die in Parfüms verwendet werden, sind nicht die einzigen Zutaten, die für die Parfümherstellung verwendet werden. Es wird auch Alkohol verwendet. Parfümhersteller verwenden verschiedene Arten von Alkohol, z. B. Ethylalkohol, vergällten Alkohol und Kölnisch Wasser. Sie verwenden auch Wasser, um die Parfümbestandteile zu verdünnen.

Parfüm wird hergestellt, indem verschiedene Düfte miteinander vermischt werden. Ein Parfümeur mischt verschiedene Öle zusammen und fügt dann Alkohol und Wasser. Er riecht dann an der Mischung, um sicherzustellen, dass sie den gewünschten Duft hat. Wenn das Parfüm nicht den gewünschten Duft hat, kann mehr von einem oder mehreren der Öle hinzugefügt werden, bis der gewünschte Duft erreicht ist. Sobald der Duft fertig ist, wird er in Flaschen abgefüllt und verkauft.