Gesichtsöl

Ergebnisse 1 – 48 von 138 werden angezeigt

-10%
Ursprünglicher Preis war: 325,00 €Aktueller Preis ist: 292,50 €.
-10%
Ursprünglicher Preis war: 420,00 €Aktueller Preis ist: 419,95 €.
-10%
Ursprünglicher Preis war: 79,00 €Aktueller Preis ist: 55,30 €.
-10%
Ursprünglicher Preis war: 81,00 €Aktueller Preis ist: 64,80 €.
-4%
Ursprünglicher Preis war: 72,00 €Aktueller Preis ist: 51,50 €.
-15%
Ursprünglicher Preis war: 39,95 €Aktueller Preis ist: 33,95 €.
-13%
Ursprünglicher Preis war: 37,95 €Aktueller Preis ist: 27,49 €.
Ursprünglicher Preis war: 12,00 €Aktueller Preis ist: 11,95 €.
-28%
Ursprünglicher Preis war: 125,00 €Aktueller Preis ist: 75,95 €.
-15%
Ursprünglicher Preis war: 44,90 €Aktueller Preis ist: 36,96 €.
-10%
Ursprünglicher Preis war: 9,99 €Aktueller Preis ist: 9,99 €.
Ursprünglicher Preis war: 25,00 €Aktueller Preis ist: 24,95 €.
-6%
Ursprünglicher Preis war: 35,90 €Aktueller Preis ist: 30,45 €.
-6%
Ursprünglicher Preis war: 31,90 €Aktueller Preis ist: 27,12 €.
-15%
Ursprünglicher Preis war: 28,50 €Aktueller Preis ist: 25,37 €.
-8%
Ursprünglicher Preis war: 57,00 €Aktueller Preis ist: 32,04 €.
-37%
Ursprünglicher Preis war: 57,00 €Aktueller Preis ist: 30,43 €.
-36%
Ursprünglicher Preis war: 98,00 €Aktueller Preis ist: 98,00 €.
-10%
Ursprünglicher Preis war: 49,90 €Aktueller Preis ist: 34,93 €.
-8%
Ursprünglicher Preis war: 19,50 €Aktueller Preis ist: 13,13 €.
-10%
Ursprünglicher Preis war: 13,00 €Aktueller Preis ist: 11,70 €.
-10%
Ursprünglicher Preis war: 12,00 €Aktueller Preis ist: 11,99 €.
-20%
Ursprünglicher Preis war: 59,00 €Aktueller Preis ist: 46,95 €.
-10%
Ursprünglicher Preis war: 58,00 €Aktueller Preis ist: 40,60 €.
-9%
Ursprünglicher Preis war: 23,00 €Aktueller Preis ist: 23,00 €.
-30%
Ursprünglicher Preis war: 44,50 €Aktueller Preis ist: 25,00 €.
Ursprünglicher Preis war: 76,00 €Aktueller Preis ist: 60,95 €.
-34%
Ursprünglicher Preis war: 145,00 €Aktueller Preis ist: 90,86 €.
Ursprünglicher Preis war: 9,50 €Aktueller Preis ist: 10,95 €.
-10%
Ursprünglicher Preis war: 58,00 €Aktueller Preis ist: 46,00 €.
-10%
Ursprünglicher Preis war: 57,00 €Aktueller Preis ist: 39,90 €.

Gesichtsöle – Pflege, Schutz und Tiefenwirkung für strahlend schöne Haut

In einer Zeit, in der die Haut täglich vielen schädlichen Umwelteinflüssen und Stressfaktoren ausgesetzt ist, benötigt sie effektive und nachhaltige Pflege. Gesichtsöle gewinnen immer mehr an Beliebtheit in der Schönheitspflege und überzeugen mit ihren vielfältigen Vorzügen. Ob reinigend, feuchtigkeitsspendend, straffend oder als Anti-Aging-Produkt – die natürlichen Öle sind kleine Wundermittel, die ganz einfach mit der täglichen Pflegeroutine integriert werden können.

Was macht Gesichtsöl so besonders?

Entgegen der weit verbreiteten Meinung, dass Öl schwere oder sogar fettige Texturen beinhaltet, sind hochqualitative Produkte leicht, angenehm auf der Haut und werden schnell von ihr aufgenommen. Der entscheidende Vorteil von Gesichtsölen liegt in ihrer hohen Konzentration an wertvollen Inhaltsstoffen, die im Gegensatz zu Cremes meist ohne künstliche Zusatzstoffe und Konservierungsmittel auskommen. In der Regel basieren sie auf pflanzlichen Ölen wie Mandel-, Jojoba- oder Arganöl und sind angereichert mit Vitaminen, Antioxidantien und essentiellen Fettsäuren.

Da sie nicht auf Wasserbasis sind, enthalten sie keine Emulgatoren und können so in tiefere Hautschichten eindringen und dort ihre wohltuende Wirkung entfalten. Zudem sind sie für jeden Hauttyp geeignet und können problemlos mit anderen Pflegeprodukten kombiniert werden.

Gesichtsöl für jeden Hauttyp – welche Öle sind für wen geeignet?

Um die Vorteile von Gesichtsölen optimal nutzen zu können, sollte man das passende Öl für den jeweiligen Hauttyp wählen. Dabei gilt es folgende Unterscheidungen zu beachten:

Trockene Haut: Pflegeöle mit intensiver Feuchtigkeitsversorgung und regenerierender Wirkung, wie Mandelöl, Arganöl oder Macadamianussöl, sind für diesen Hauttyp besonders geeignet. Sie legen sich wie ein schützender Film über die Haut, binden Feuchtigkeit und verbessern so das Hautbild.

Empfindliche Haut: Sensible oder zu Irritationen neigende Haut profitiert von beruhigenden und entzündungshemmenden Ölen, wie Kamille, Lavendel oder Rose. Ein leichtes Jojobaöl kann ebenfalls für diesen Hauttyp empfohlen werden, da es den natürlichen Schutz der Haut unterstützt und für ein ausgeglichenes Hautbild sorgt.

Fettige oder Mischhaut: Es mag kontrovers klingen, aber auch für fettige oder zu Unreinheiten neigende Haut können Gesichtsöle helfen. Öle wie Traubenkernöl oder Hanfsamenöl wirken ausgleichend auf den Talgspiegel, ohne die Poren zu verstopfen. Teebaumöl oder Schwarzkümmelöl haben antibakterielle Eigenschaften und unterstützen die Haut bei der Regulierung von Unreinheiten und Pickeln.

Reife Haut: Für reife oder zu Fältchen neigende Haut bieten Gesichtsöle eine effektive Anti-Aging-Wirkung. Insbesondere Sanddorn-, Nachtkerzen- oder Hagebuttenkernöl liefern eine hohe Konzentration an Antioxidantien und essenziellen Fettsäuren, die den ersten Anzeichen der Hautalterung entgegenwirken und die Hautstruktur verbessern.

Die Anwendung von Gesichtsöl – So wird es richtig gemacht

Die richtige Anwendung von Gesichtsölen ist denkbar einfach, trotzdem gibt es einige Aspekte, auf die man achten sollte, um das volle Potential des Öls zu nutzen:

– Gesichtsöl sollte immer auf gereinigter und leicht feuchter Haut aufgetragen werden, da so die Ölmoleküle leichter in die Haut eindringen können und die Feuchtigkeit besser einschließen.

– Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollten Gesichtsöle nicht einfach auf die Haut aufgetragen, sondern sanft einmassiert werden. Dazu nur wenige Tropfen des Öls in den Handflächen verreiben und anschließend mit sanften, streichenden Bewegungen vom unteren Bereich des Gesichts (Hals) nach oben auftragen.

– Für die Pflege der empfindlichen Augenpartie empfiehlt sich die Verwendung reizfreier und leichter Öle, wie Jojoba-, Mandel- oder Ringelblumenöl. Ein kleiner Tipp: Ein Tropfen des Öls auf den Augenbrauen verleiht ihnen einen schönen Glanz und hilft, die Form der Brauen zu fixieren.

– Gesichtsöle können entweder als alleinige Pflege oder in Kombination mit einer Creme verwendet werden. Für eine Extraportion Feuchtigkeit bei trockener Haut kann eine feuchtigkeitsspendende Creme aufgetragen werden, während bei öliger Haut oder Unreinheiten eine ausgleichende Fluid oder Gel die ideale Kombipartnerin ist.

– Der pflegende Effekt von Gesichtsölen kann natürlich nicht nur im Gesicht genutzt werden. Viele Öle eignen sich auch hervorragend zur Pflege von Händen, Nägeln, Haaren und Körper.

Gesichtsöl kaufen: Worauf sollte man achten?

Nicht jedes Gesichtsöl ist gleich und auch nicht jedes Öl hält, was es verspricht. Folgende Aspekte sollten bei der Wahl des richtigen Gesichtsöls beachtet werden:

– Inhaltsstoffe: Ein hochwertiges Gesichtsöl sollte vorwiegend aus pflanzlichen Ölen bestehen und möglichst frei von Mineralölen, Silikonen und künstlichen Zusatzstoffen sein, um eine möglichst natürliche und unbelastete Pflege zu ermöglichen. Dabei gilt: Qualität hat seinen Preis.

– Hautfreundlichkeit: Um Irritationen oder Unverträglichkeiten zu vermeiden, sollte auf Öle mit wenigen Inhaltsstoffen und ohne Duftstoffe oder synthetische Konservierungsstoffe geachtet werden.

– Verpackung: Gesichtsöle sollten dunkel und kühl gelagert werden, um ihre Haltbarkeit und Wirksamkeit zu erhalten. Eine lichtgeschützte Verpackung (z. B. Braunglas) ist daher von Vorteil.

– Bio- oder Naturkosmetik-Siegel: Um die Qualität eines Gesichtsöls besser einschätzen zu können, lohnt sich der Blick auf vorhandene Siegel wie Bio-, BDIH-, NaTrue- oder Demeter-Zertifizierungen.

Gesichtsöl kaufen – Kurzinfos:

1. Unterstützt die Feuchtigkeitsversorgung und schenkt wohltuende Pflege
2. Hochkonzentrierte Inhaltsstoffe dringen tiefer in die Hautschichten ein
3. Für jeden Hauttyp geeignet und individuell abgestimmt
4. Leichte und schnell einziehende Konsistenz ohne Fettfilm
5. Viele Öle sind vielseitig einsetzbar für Gesicht, Körper, Haare und Nägel
6. Die natürlichen Öle sind meist ohne künstliche Zusatzstoffe
7. Die Anwendung unterstützt den natürlichen Schutz der Haut
8. In Kombination mit anderen Pflegeprodukten einsetzbar
9. Umweltschonender und nachhaltiger als konventionelle Pflegeprodukten
10. Hohe Qualität sichert optimale Verträglichkeit und erwünschte Wirkung